Produkte von Edith Wannags

Edith Wannags

Edith Wannags lebt seit ihrer Geburt im Jahr 1946 in einem Weiler im oberen Kochertal. Aufgewachsen in einem kleinen Wirtshaus einer ländlichen Großfamilie, war sie geprägt von vielfältigen Einflüssen. Schon als Kind hörte sie gerne den Geschichten der Erwachsenen zu, wobei sie nicht nur das Was, sondern immer auch das Warum interessierte. Bald begann sie, alte Überlieferungen aufzuschreiben. Dabei wurde ihr heimatkundliches Interesse -immer intensiver.
Eine weitere Leidenschaft bewegt die Autorin: Musik und Gesang. Im Haus ihrer Großeltern war oft musiziert und gesungen worden. Durch den Vater, einen in Süddeutschland »gestrandeten« Seemann, kamen weitere musikalische Einflüsse ins Haus. Auch kannte man keine Berührungsängste mit Fremden, auch nicht mit farbigen amerikanischen Soldaten. Anfang der 1980er Jahre sang Edith Wannags einige Jahre lang als einzige Weiße in einem schwarzamerikanischen Gospelchor. 1992 gründete sie »Joy of Gospel«, den ersten weißen Gospelchor im Ostalbkreis und gab mit ihm ausschließlich Benefizkonzerte.
Nach sechs Jahren bereitete der Krebs ihrer Chorarbeit ein jähes Ende, doch nicht ihren Leidenschaften. Edith Wannags sang weiter, inzwischen Blues und Jazz-Standards, immer wieder unterbrochen von gesundheitlichen und anderen Tiefschlägen. Auch ihr ehrenamtliches Engagement im Untergröninger Heimatverein betreibt sie gemeinsam mit ihrem Mann unbeirrt weiter. Mit Begeisterung taucht sie ab in die Vergangenheit – auch, um die Gegenwart besser verstehen zu können.

Filter schließen
 
von bis
Pfauenmagd
Pfauenmagd und Hirtenschuster
Man schreibt das Jahr 1850. In Neubronn, einem Bauerndorf am Rande der Ostalb, wird ein Wanderschuster als Gänsehirt angestellt. Obwohl die große Hungersnot vorüber ist und in Württemberg relative Ruhe herrscht, haben die Menschen mit...
Inhalt 1 Stück
8,00 € * 14,80 € *
es_geht_eine_alte_sage
Es geht eine alte Sage…
Sagen, Anekdoten, Spukgeschichten – vieles wurde in den alten Zeiten mündlich weitergegeben. Wenn an dunklen Wintertagen die Frauen und Mädchen in den Spinnstuben zusammenkamen, wenn die Honoratioren an den Stammtischen beim Braunbier...
Inhalt 1 Stück
9,80 € *
Zuletzt angesehen