Hans Baldung – Ein Maler in Zeiten des Umbruchs

hans_baldung_ein_maler_in_zeiten_des_umbruchs
13,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 460
  • 978-3-927654-73-0
  • 80
  • gebunden
  • 16,5 x 24,5
  • 1999
Hans Baldung – Ein Bildnis des Malers (1484 oder 1485 in Schwäbisch Gmünd,  † September... mehr
Produktinformationen "Hans Baldung – Ein Maler in Zeiten des Umbruchs"

Hans Baldung – Ein Bildnis des Malers (1484 oder 1485 in Schwäbisch Gmünd, † September 1545 in Straßburg)

Karlheinz Hegele entwirft ein zwar sehr persönlich geprägtes, aber dennoch schlüssiges Bild von einem Künstler und Menschen, der an der Bruchstelle zwischen Mittelalter und Renaissance lebend in seinem Schaffen eben diesen Umbruch signifikant verkörpert hat.

unterteilt in:

  • Baldungs Generation
  • Baldung als Bürger
  • Baldung als Künstler
  • und Baldung nach 450 Jahren

mit zahlreichen Abbildungen

Weiterführende Links zu "Hans Baldung – Ein Maler in Zeiten des Umbruchs"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hans Baldung – Ein Maler in Zeiten des Umbruchs"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen