Schwäbisch Gmünder Epos – Stadtgeschichte in Bildern

Gm-nder-Epos
5,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1010
  • 978-3-936373-81-3
  • 36
  • 20 x 20
  • 2012
Aus dem Vorwort: „So schreitet in dem engen Bretterhaus / Den ganzen Kreis der Schöpfung... mehr
Produktinformationen "Schwäbisch Gmünder Epos – Stadtgeschichte in Bildern"

Aus dem Vorwort:

„So schreitet in dem engen Bretterhaus / Den ganzen Kreis der Schöpfung aus“ – Mit diesen Worten leitet Johann Wolfgang von Goethe im Vorspiel auf dem Theater den Faust ein. Doch wo Goethe sein faustisches Universaldrama in das „enge Bretterhaus“ auf die Bühne brachte – und damit theatralische Grenzen sprengte – sprengt der Künstler Hans Kloss malerische Grenzen. In einem Zyklus 16 großformatiger, äußerst dichter Bilder schreitet er den ganzen Kreis der 850-jährigen Stadtgeschichte Gmünds ab und führt dem Betrachter die Verleihung der Stadtrechte unter dem Stauferkönig Konrad III. ebenso vor Augen wie den Bau des Heilig-Kreuz-Münsters oder die Fahrt der ersten Eisenbahn durch das Remstal. Wo historische Quellen verstummen und reine Beschreibungen versagen, da reicht die Fantasie des Malers Hans Kloss hin. Mit immenser Erzählfreude und bestaunenswerten Details schlagen seine Bilder eine Brücke in die älteste und jüngere Vergangenheit, um Weg- und Wendemarken in Gmünds Geschichte höchst lebendig zu veranschaulichen. Jedes Motiv für sich ein wahrer Sehgenuss.

„Wer nicht über sich und durch seine Arbeit spricht, hat nichts zu sagen“, lautet das künstlerische Credo von Hans Kloss. In seinem wirkmächtigen Bilderzyklus zur Gmünder Stadtgeschichte hat er nicht nur sehr viel zu sagen, sondern regt mit seiner Interpretation auch zur Auseinandersetzung an. Wer auch immer das Buch aufschlagen mag, wird durch die Botschaft der Gemälde zum tiefen Nachdenken angestoßen: über das Woher einer Gemeinschaft und ihrer Menschen.

Hans Kloss für diese großartige malerische Arbeit zu danken, ist mir ein von Herzen kommendes Anliegen. Mit dem Wunsch, dass das Kloss´sche „Schwäbisch Gmünder Epos“ das Bewusstsein gegenüber der eigenen Geschichte fördert und stärkt, empfehle ich jedem dieses Buch zur Lektüre – nicht nur im Jahr der Feierlichkeiten zum 850-jährigen Jubiläum unserer traditionsreichen Stadt, sondern auch weit darüber hinaus.

Richard Arnold, Oberbürgermeister

Weiterführende Links zu "Schwäbisch Gmünder Epos – Stadtgeschichte in Bildern"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schwäbisch Gmünder Epos – Stadtgeschichte in Bildern"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
alte_gmuender_gasthausherrlichkeit_2 Alte Gmünder Gasthausherrlichkeit II
Inhalt 1 Stück
9,80 € * 20,50 € *
Esslingen_Cover Bergers Schwabenteuer Esslingen
Inhalt 1 Stück
7,90 € *
9783957470638 Schwäbisch Gmünd unterm Hakenkreuz
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
19,80 € *
Kl_Stadtfueherer_Titel Streifzug durch Schwäbisch Gmünd
Inhalt 1 Stück
5,00 € *
Die_M-hlen_und_M-hlb-che Die Mühlen und Mühlbäche
Inhalt 1 Stück
20,00 € *
Heiter-bis-versetzt Heiter bis versetzt!
Inhalt 1 Stück
14,80 € *
Der-Limes Der Limes im Ostalbkreis
Inhalt 1 Stück
8,00 € * 14,95 € *
aus-bestem-Holz-geschnitzt Aus bestem Holz geschnitzt
Inhalt 1 Stück
7,50 € * 15,00 € *
ostalb_werden_und_besiedlung Ostalb – Werden und Besiedlung
Inhalt 1 Stück
10,50 € *
Schw-bisch-Gm-nd-Bilder-einer-Stadt Schwäbisch Gmünd – Bilder einer Stadt
Inhalt 1 Stück
8,80 € * 16,80 € *
Gm-nder-Leute Gmünder Leute
Inhalt 1 Stück
9,80 € * 15,00 € *
stadtfuehrer_schwaebisch_gmuend Stadtführer Schwäbisch Gmünd
Inhalt 1 Stück
1,00 € * 4,50 € *
Zuletzt angesehen